Skip to main content

Sky Bet Erfahrungen Juni 2018

Bonus sichern 100% bis 500€

Der Buchmacher Sky Bet wird vom britischen Unternehmen Sky Betting & Gaming betrieben. In Deutschland kennen viele Sportfreunde Sky bislang nur als Pay TV-Sender. Allein die Tatsache, dass der größte Bezahlsender in Deutschland hinter dem Wettanbieter steckt, legt die Annahme nahe, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Die europäische Lizenz der Malta Gaming Authorithy (MGA) bekräftigt dieses Argument. Jeder neue Spieler erhält Zugriff auf einen attraktiven Sky Bet Bonus in Höhe von bis zu 500 Euro. Die Ersteinzahlung wird hier großzügig bis zu diesem Höchstbetrag verdoppelt. Ein Bonus Code muss hierfür nicht eingegeben werden. Monat für Monat offeriert Sky Bet seinen Spielern über 20.000 Sportevents mit über 2.000 Wettmärkten. Selbstverständlich stehen hier auch eine Fülle an Livewetten zur Auswahl. Aber wie fair sind die Aktionsbedingungen, an die der Sky Bet Neukundenbonus geknüpft ist? Das und vieles mehr wollen wir in unserem heutigen Sky Bet Test herausfinden.

Sky Bet WM 2018 Bonus

500€ Bonus bei Sky Bet während der WM 2018 dazu 10€ Gratis bei Anmeldung und 3 Monate Sky Supersport Ticket!

Jetzt bis zu 500 Euro als Sky Bet Bonus sichern!

Sky Bet wirbt mit dem vollmundigen Versprechen, dass sich Neukunden den Sky Bet Bonus von bis zu 500 Euro sichern können. Die aktuelle Aktion bietet einen vielversprechenden 100 Prozent-Bonus auf die erste Einzahlung von maximal 500 Euro. Das bedeutet in der Praxis: Jede Ersteinzahlung wird durch Sky Bet verdoppelt. Das Angebot richtet sich sowohl an kleine Spieler wie auch an einsatzfreudige Wettfans. Die Mindesteinzahlung, die der Buchmacher von seinen neuen Schützlingen erwartet, beträgt nämlich lediglich fünf Euro. Maximal ergibt ein Einzahlbetrag von 200 Euro Sinn, da kein höherer Sky Bet Bonus als 200 Euro abgegriffen werden kann. Achtgeben sollte der Neukunde auf die Einzahlungsmethode. Einzahlungen per Skrill oder Neteller führen nämlich dazu, dass der Sky Bet Bonus deaktiviert wird. Positiv ist zudem die Tatsache, dass kein separater Sky Bet Bonus Code benötigt wird. Um das Angebot annehmen zu können, muss der Bonusanwärter im jeweiligen Aktionspopup auf „Akzeptieren“ klicken.

Wie bei jedem Neukundenbonus soll der Vollständigkeit halber noch darauf hingewiesen werden, dass pro Person, Haushalt und IP-Adresse lediglich ein Sky Bet Bonus aktiviert werden kann. Nur Spieler, die noch kein Sky Bet-Konto besitzen, können den Wettbonus aktivieren. Bestandskunden können unter Umständen andere attraktive Promotionen genießen. Diese beschreiben wir etwas weiter unten in unserem Test.

Beispielrechnung Sky Bet Bonus: Beträgt der selbst eingezahlte Betrag 150 Euro, so hat der Spieler Anspruch auf einen Bonusbetrag in Höhe von ebenfalls 150 Euro. Daraus ergibt sich ein Gesamtguthaben von 300 Euro (150 Euro Einzahlung + 150 Euro Bonus). Um den höchstmöglichen Sportwetten Bonus von 200 Euro zu erhalten, müsse entsprechend auch 200 Euro eingezahlt werden (200 Euro Einzahlung + 200 Euro Bonus = 400 Euro Gesamtguthaben).

Sky Bet Bonus Bedingungen

Diese Sky Bet Bonus Bedingungen müssen erfüllt werden!

Es ist nichts Unübliches, dass ein Wettanbieter konkrete Vorstellungen davon hat, was der Spieler tun muss, um den jeweiligen Willkommensbonus in Anspruch zu nehmen. Auch bei Sky Bet gibt es eine Art Regelwerk, wo genau nachgelesen werden kann, welche Aktionsbedingungen vom Spieler beachtet werden müssen. Im Folgenden möchten wir ausführlich die wichtigsten Bedingungen beschreiben, die beachtet werden müssen:

Die Aktivierung funktioniert ganz ohne Gutschein Code. Nachdem das Benutzerkonto erstellt wurde und die Ersteinzahlung abgewickelt wird, erscheint ein Popup. Hier kann der Sky Bet Bonus aktiviert oder verweigert werden. Die Mindesteinzahlung liegt bei nur fünf Euro. Die Bonusgutschrift erfolgt unmittelbar nach erfolgter Einzahlung. Nun kommen wir zum Herzstück der Aktionsbedingungen, der Rollover-Anforderung. Sky Bet erwartet vom Spieler, dass sowohl die Ersteinzahlung als auch der Bonusbetrag dreimal in Sportwetten eingesetzt werden müssen. Die zu beachtende Mindestquote liegt bei 2,00 und es bleiben bis zu 60 Tage Zeit, um diese Umsatzanforderung zu erfüllen. Grundsätzlich werden alle Wettarten, also Einzel-, Kombi- und Systemwetten für den Bonusumsatz berücksichtigt.

Im folgenden Beispiel möchten wir genauer erläutern, was zu tun ist, um den Bonus effektiv umzusetzen:

Hat der Spieler 100 Euro selbst eingezahlt, erhält er logischerweise 100 Euro als Bonus (= 200 Euro Gesamtguthaben). Diese 200 Euro müssen nun insgesamt dreimal komplett umgesetzt werden. Insgesamt ist also ein Umsatz von mindestens 600 Euro (200 Euro x 3) erforderlich, um eine Auszahlung zu ermöglichen. Die Sky Bet Erfahrungen bereits aktiver Mitglieder zeigen, dass sich diese Umsatzanforderungen relativ leicht erfüllen lassen.

Achtung: Wer für Bonuswetten die Cash Out-Funktion nutzt, der muss mit einer Bonusdeaktivierung rechnen. Auch bei der Nutzung von Skrill oder Neteller als Zahlungsmethode erhält der Spieler keinen Sky Bet Willkommensbonus.

Es lässt sich festhalten, dass der Sky Bet Bonus sowohl mit Blick auf die maximale Bonushöhe als auch mit Blick auf die Fairness der Bedingungen sehr überzeugend ist. Schließlich gibt es wenige andere Buchmacher, die Neukunden ein Guthaben-Boost von bis zu 200 Euro anbieten. Die Rollover-Bedingungen sind ebenfalls spielerfreundlich – trotz der nicht zu verachtenden Mindestquote von 2,00.

Quoten-Boost & Kombi-Bonus: Weitere Promotionen für Sky Bet-Mitglieder

Nicht nur Neukunden profitieren von der Großzügigkeit des britischen Wettanbieters. Auch bereits registrierte und seit längerer Zeit aktive Spieler können attraktive Angebote beanspruchen. Bei manch einem Wettanbieter ist die Vielfalt an Promotionen für Bestandskunden stark begrenzt – punktuell werden sogar überhaupt keine Aktionen veranstaltet. Bei Sky Bet ist das glücklicherweise anders. Hier können Spieler regelmäßig von profitablen Angeboten lesen. Aber welche aktuellen Promotionen für Bestandskunden hat Sky Bet im Portfolio?

Besonders großer Beliebtheit erfreut sich der Sky Bet Quoten-Boost. Dieser versüßt dem Spieler den Gewinn, verlangt im Gegenzug jedoch keine größere Risikobereitschaft. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Sky Bet erhöht die reguläre Quote, die zu Beginn der Partie angeboten wird. Folglich kann ein Spiel mit einer vorher mäßig attraktiven Wettquote für den Spieler plötzlich deutlich interessanter werden. Dieser Quote-Boost wird für bestimmte Sportwetten angeboten. Kenntlich gemacht werden diese durch den gelben „Quoten-Boost“-Button. Hilfreich ist es, den Newsletter von Sky Bet zu abonnieren. Auf diesem Weg informiert der Bookie seine Spieler nämlich über die aktuellen Superquoten. Für die Quoten-Boosts gelten jeweils verschiedene Einsatzlimits. Außerdem kann der Quoten-Boost immer nur einmal pro Begegnung, also in einer Wette, genutzt werden. Insgesamt können auf diesem Weg täglich Top-Quoten beansprucht werden, die es auf diesem Niveau bei kaum einem anderen Buchmacher geben wird.

Sky Bet Kombi Boost

Darüber hinaus hat Sky Bet derzeit einen lukrativen Kombi-Bonus im Angebot. Dieser Bonus kann in Anspruch genommen werden, sobald mindestens fünf einzelne Tipps im Rahmen einer Kombiwette miteinander kombiniert werden. Der Bookie verspricht einen zusätzlichen Gewinn von bis zu 60 Prozent. Um jedoch den vollen Bonusbetrag ausschöpfen zu können, muss eine 16er-Kombiwette platziert werden. Bei einer 10er-Kombiwette zum Beispiel gibt es immerhin noch einen Sky Bet Bonus von 30 Prozent. Für eine 5er-Kombiwette beträgt der Bonusbetrag akzeptable fünf Prozent. Allgemein benötigt jede Wette eine Mindestquote von 1,20. Im Höchstfall kann der Kombiwetten-Bonus 10.000 Euro betragen. Die Cash Out-Funktion darf in Kombination mit dem Kombiwetten-Bonus nicht genutzt werden.

Des Weiteren gibt es immer wieder temporäre Aktionen wie Einzahlungsboni oder Gratiswetten. Deshalb sollten Sky Bet-Mitglieder regelmäßig beim Bookie vorbeischauen und zudem den Newsletter abonnieren. So haben Sie die größtmögliche Chance, als Erster von tollen Aktionen zu erfahren.

Sky Bet Quoten Boost

Wie attraktiv ist das Sky Bet Wettangebot?

Der sportliche Fokus liegt bei Sky Bet wenig überraschend auf die Königssportart Fußball. Hier sind die meisten der jährlich über 20.000 Wettevents zu finden. Im Angebot sind natürlich nationale und internationale Top-Ligen. Dazu gehören neben der Fußball Bundesliga auch die britische Premier League sowie die spanische Primera Division. Ferner werden populäre Wettbewerbe wie der DFB Pokal oder die Champions League bedient. Bei großen Fußballturnieren wie der Fußball Weltmeisterschaft ist das Angebot an Sportwetten besonders üppig. Je nach ausgewähltem Ereignis kann die Vielfalt an Nebenwetten mitunter stark variieren. Bei Top-Begegnungen können im Spielerkonto zum Teil bis zu 100 Sonderwetten pro Partie festgestellt werden. Zumeist stehen zumindest die folgenden Nebenwetten zur Auswahl: Ergebniswette, Scorecast, Doppelte Chance, Spielerwetten, Handicap, wer schießt das 1. Tor, Über / Unter Wetten sowie Halbzeit / Endstand.

Sky Bet Sonderwetten

Selbstverständlich erschöpft sich das Angebot nicht nur in Fußballwetten. Auf der Homepage finden sich weiterhin die folgenden Sportarten: Tennis, Basketball, Eishockey, American Football, Baseball, Cricket, Dart, eSport, Futsal, MMA, Volleyball, Netball, Snooker, Radsport, Speedway, Surfen und Tischtennis. Gerade bei den Randsportarten ist die Vielfalt an Nebenwetten natürlich deutlich geringer. Doch zumindest 2- oder 3-Wege-Wetten stehen für die meisten nationalen und internationalen Begegnungen zur Verfügung. Für viele der genannten Sportarten offeriert Sky Bet darüber hinaus Livewetten. Auf diese besonders spannende Wettart wollen wir im späteren Verlauf unseres Tests jedoch noch detailliert eingehen.

Tipp: Die sportlichen Highlights werden jeweils im linken Menü auf der Website angezeigt (z.B. WM 2018“). Von dort aus gelangt der Spieler mit nur einem Klick in den jeweiligen Wettmarkt.

Und wie handhabt Sky Bet die deutsche Wettsteuer?

Hinter Sky Bet steckt der renommierte Pay-TV-Anbieter Sky. Demzufolge ist auch das Wettunternehmen als Tochter darum bemüht, allen gesetzlichen Anforderungen Genüge zu tun. Bezogen auf die Wettsteuer bedeutet das, dass auf jeden Wetteinsatz die Steuer von fünf Prozent gezahlt wird. Diese 5 Prozent-Steuer zieht Sky Bet automatisch von jedem Wettschein ab. Die Steuer gilt für online und offline abgegebenen Wetten, allerdings nur für Spieler mit Wohnsitz in Deutschland. Nähere Einzelheiten zum 2012 eingeführten Gesetz finden sich im Rennwett- und Lotteriegesetz (RennwettLottG).

Beispiel zur Wettsteuer: Beträgt der vom Spieler erwirtschaftete Gewinn 100 Euro, so behält Sky Bet 5 Euro vom Gewinn als Steuer ein, zahlt demzufolge „nur“ 95 Euro aus. Den Steuerbetrag führt Sky Bet dann an die deutschen Finanzbehörden ab. Der Spieler muss sich um die Versteuerung demzufolge nicht kümmern.

Wird ein Sky Bet Cash Out-Feature zur Verfügung gestellt?

Ihr favorisiertes Team führt zur 75. Minute und Sie wollen kein Risiko eingehen? Kein Problem: Das sogenannte Cash Out-Feature bietet die Möglichkeit, eine platzierte Wette bereits vor Spielabpfiff auszahlen zu lassen. Durch die vorzeitige Auszahlung umgehen Sie das Risiko, dass sich das Spiel doch noch zu Ihren Ungunsten verändert. Auch bei Sky Bet wird diese Funktion für bestimmte Wetten angeboten. Theoretisch nutzbar ist die Aktion für Einzel- und Kombiwetten (inklusive Livewetten), nicht aber für „Quoten-Boost“-Wetten und Systemwetten. Mit Bonusguthaben lässt sich dieses Feature nicht nutzen. Aber wie erfahren Sie, ob das Cash Out-Feature für einzelne Wetten zur Verfügung steht?

Allgemeine Informationen lassen sich hierzu kaum finden. Sky Bet behält sich nämlich vor, das Feature im Einzelfall anzubieten – oder eben nicht. Einfach den Wettschein aufrufen und auf den „Cash Out“-Button klicken. So erfahren Sie, ob das Feature zur Verfügung steht und wie hoch der angebotene Auszahlungsbetrag im Einzelfall ist. Insgesamt steht die Option schon vor Beginn des Spiels bis kurz vorm Abpfiff zur Verfügung. Selbstverständlich steht das Feature auch bei der Sky Bet App für mobile Endgeräte bereit. Die Erfahrung zeigt, dass die Cash Out-Option immer häufiger genutzt wird, um das Risiko zu verringern und Gewinne zu sichern.

Livewetten-Angebot bei Sky Bet

Positiv formuliert ist das Angebot an Livewetten bei Sky Bet verbesserungsfähig. Die Auswahl überzeugt nämlich leider zu kaum einem Zeitpunkt. Nur eine niedrige zweistellige Anzahl an Livewetten stand zu unserem Testzeitpunkt im Portfolio bereit. Die meisten Sportwetten finden sich – wie auch bei den Pre Match-Wetten – beim Fußball. Punktuell gibt es weitere Wetten für die folgenden Sportarten: Tennis, Baseball, Basketball, Volleyball, Rugby und eSports. Bei Sky Bet Deutschland sind die Wettquoten im branchenüblichen Bereich. Zum Teil sind speziell die Livewetten jedoch „nur“ mit 90 bis 91 Prozent quotiert.

Sky Bet Livewetten

Die Vielfalt an Nebenwetten im Live-Bereich ist zumeist ebenfalls begrenzt. Selbst bei der Königssportart Fußball werden häufig nur 20 bis 30 Nebenwetten bereitgestellt. Aber ein positiver Aspekt bleibt: Das Livewetten-Center von Sky Bet ist außerordentlich benutzerfreundlich. Man findet sich hier schnell zurecht und auch die grafische Aufmachung hat uns in unserem Test sehr gut gefallen. Zudem besteht die Möglichkeit, den erhaltenen Sky Bet Bonus für Livewetten zu verwenden.

Leider wird von Sky Bet für deutsche Kunden kein Livestream zur Verfügung gestellt. Auch visualisierte Live-Ticker fanden wir im Rahmen unseres Tests nicht. Hier sollten die Verantwortlichen in jedem Fall nochmal nachlegen.

Sky Bet Live

Zahlungsmöglichkeiten bei Sky Bet

Wettkunden haben nicht nur mit Blick auf den Willkommensbonus und die sportliche Vielfalt hohe Ansprüche. Immer bedeutsamer wird unseren Beobachtungen zufolge auch das Zahlungsportfolio. Hier sind die akzeptierten Zahlungsdienstleister zu finden, mit denen Sky Bet kooperiert. Im Idealfall sind hier neben konventionellen Zahlungsmethoden auch E-Wallets und anonyme Zahlungsmittel zu finden. Aber welche Wege werden für Ein- und Auszahlungen bei Sky Bet akzeptiert?

Der Kunde kann zwischen Sofortüberweisung, Giropay, MasterCard, VISA, Neteller und Skrill wählen. Zahlungsalternativen wie PayPal oder Paysafecard werden leider nicht bedient. Demnach ist eine anonyme Einzahlung bei Sky Bet leider nicht möglich. Wer keine personenbezogenen Daten an den Wettanbieter übermitteln will, sollte sich für einen E-Wallet-Anbieter wie Skrill oder Neteller entscheiden. Hier erfolgt die Zahlung lediglich über die E-Mail-Adresse. Aber Achtung: Der Sky Bet Bonus schließt für die Ersteinzahlung genau diese Zahlungsmethoden aus.

Charmant ist insbesondere die Tatsache, dass sowohl Ein- als auch Auszahlungen stets gebührenfrei abgewickelt werden. Nahezu einmalig ist darüber hinaus die Mindesteinzahlung, die unabhängig von der gewählten Zahlungsalternative bei nur fünf Euro liegt. Entsprechende Einzahlungen werden erfreulicherweise sofort und damit ohne weitere Wartezeiten gebucht.

Sky Bet Zahlungen

Steht eine Sky Bet App zur Verfügung?

Immer bedeutsamer wird der Aspekt des mobilen Wettens. Schon heute wird etwa jede zweite Wette im Internet mit einem mobilen Endgerät platziert. Sky Bet ist mit Blick auf mobile Anwendungen optimal aufgestellt. So geht der Buchmacher sowohl mit einer iOS- als auch mit einer Android-App an den Start. Beide können im jeweiligen Store gratis heruntergeladen werden. Alternativ kann auf die Web App zurückgegriffen werden, die direkt im Internetbrowser genutzt werden kann. Hierfür ist kein Download notwendig. Über die Sky Bet App stehen sämtliche Wettoptionen uneingeschränkt zur Verfügung. Auch Ein- und Auszahlungen können dank der Applikationen mit dem Handy oder Tablet-PC abgewickelt werden.

Verifikation bei Sky Bet

Als seriöser Sportwettenanbieter ist es Sky Bet wichtig, einen Datenabgleich durchzuführen. So wird dem Wettanbieter garantiert, dass die eingegebenen Daten mit den Daten auf dem Ausweisdokument übereinstimmen. Der Buchmacher kann damit sichergehen, dass Daten nicht missbräuchlich verwendet wurden. Des Weiteren ist Sky Bet an die deutsche Gesetzgebung gebunden und ist daher verpflichtet, die persönlichen Daten nach dem Geldwäschegesetz zu prüfen. Eine weitere Ursache liegt darin, dass Sky Bet sichergehen möchte, dass der Spieler volljährig ist. Aber wie funktioniert die Verifizierung bei Sky Bet im Detail?

Sky Bet Verifikation

Um seine Daten zu bestätigen, muss der Kunde die erforderlichen Dokumente an die E-Mail-Adresse von Sky Bet (support(ät)skybet.de) senden. Hierbei muss es sich um offizielle Ausweisdokumente handeln. Akzeptiert werden deshalb nur Personalausweis, Reisepass oder Aufenthaltsgenehmigung. Wichtig ist, dass sowohl die Vorder- als auch die Rückseite kopiert werden. Ein Dokumenten-Upload direkt im Mitgliederbereich ist leider nicht möglich. Grundsätzlich verlangt Sky Bet, den Verifizierungsprozess bereits im Rahmen der Einzahlung abzuschließen. Aus Kulanz bietet der Wettanbieter jedoch die Möglichkeit, vorerst Sportwetten auch ohne Verifizierung zu platzieren. Spätestens dann, wenn man eine Auszahlung beantragen will, muss jedoch eine Verifizierung erfolgen. Sky Bet teilt auf seiner Website jedoch mit, dass die Verifizierung spätestens 30 Tage nach der Einzahlung zu erfolgen hat. Ansonsten limitiert der Buchmacher das Spielerkonto und verweigert zudem auch Einzahlungen.

Ist Sky Bet seriös?

Unmittelbarer Betreiber von Sky Bet Deutschland ist die Cyan Blue International Limited mit Sitz in der maltesischen Hauptstadt Valletta. Der Mutterkonzern, die Sky Betting & Gaming bzw. der Pay-TV-Sender Sky stammen allerdings aus Großbritannien. Das Unternehmen Sky Bet existiert bereits seit 1999. Anfangs wurden lediglich lokale Wettbüros betrieben. Einige Jahre später wagte das Unternehmen den Einstieg in die Online-Wettbranche. Mittlerweile hat sich Sky Bet fest am Markt etabliert und verfügt über einen großen Kundenstamm aus verschiedenen Ländern.

Relevant für die Seriosität ist in erster Linie die maltesische Glücksspiellizenz. Diese wurde von der Malta Gaming Authority, kurz MGA, ausgestellt. Als Spieler können Sie so sicher sein, dass das Sportwettenangebot von einer europäischen Behörde lizensiert wurde und von dort auch reguliert wird. Und genau diese seriöse Lizenz ist auch der Grund dafür, warum es bei Sky Bet zum Beispiel den Verifizierungsprozess gibt. Darüber hinaus bietet Sky Bet jederzeit einen Ansprechpartner, wenn es um die Prävention von Spielsuchtprävention geht. Es versteht sich von selbst, dass Sky Bet mit den übermittelten Daten der Spieler verantwortungsvoll umgeht. Deshalb arbeitet Sky Bet auch mit einer modernen SSL-Verschlüsselungstechnologie.

Auch mit Blick auf die Auszahlungsschnelle bestätigt sich unser seriöser Gesamteindruck. Diese werden vom Supportteam nämlich innerhalb kürzester Zeit, meist innerhalb von 48 Stunden, bearbeitet. Es gibt aus unserer Sicht demzufolge keine Anhaltspunkte dafür, dass es sich bei Sky Bet um Betrug handelt.

Wie kann der Sky Bet Support bei Fragen oder Problemen erreicht werden?

Wie es sich für einen modernen und seriösen Wettanbieter gehört, bietet Sky Bet seinen Kunden mehrere Optionen zur Kontaktaufnahme. Der Kunde hat die Wahl zwischen folgenden Kontaktwegen: E-Mail oder Live-Chat. Per Telefon ist eine Kontaktaufnahme zum Wettunternehmen aktuell leider nicht vorgesehen. Der Support steht zum Erfreuen der vielen Spieler aus Deutschland in deutscher Sprache zur Verfügung. Die Service-Zeiten sind grundsätzlich täglich von 11:00 bis 23:00 Uhr. Die meisten Fragen gibt es aus Spielerkreisen erfahrungsgemäß zum Sky Bet Bonus, zu den Zahlungsmöglichkeiten und zum Verifizierungsprozess.

Die FAQ finden Sie ganz unten auf der Website im linken Bereich. Leider enthält die FAQ nur Antworten auf wenige Fragen. Bei Detailproblemen kommt die FAQ deshalb sehr schnell an ihre Grenzen, sodass eine Kontaktaufnahme zum Support erforderlich wird. Selbstverständlich ist jede Kontaktaufnahme zum Kundenservice für den Spieler kostenfrei.

Sky Bet Kundenservice

Prinzipiell empfehlen wir die Kontaktaufnahme per Live-Chat. Warum? Ganz einfach: Der Hilfesuchende wird innerhalb weniger Sekunden mit einem Mitarbeiter verbunden, kann sein Problem direkt im Chat schildern und erhält in maximal zwei bis drei Minuten eine Antwort. Viel schneller würde es selbst über eine telefonische Hotline nicht gehen. Unseren Erfahrungen zufolge ist das Team von Sky Bet sehr gut beschult, sodass alle offenen Fragen zuverlässig beantwortet werden können.

Fazit zu Sky Bet

In der Gesamtbetrachtung schafft es das Wettunternehmen des Pay-TV-Anbieters Sky, uns in unserem Test fast in jeder Hinsicht zu überzeugen. Ausschlaggebend für unsere Überzeugung ist zunächst einmal der attraktive Sky Bet Willkommensbonus. Dieser verdoppelt die erste Einzahlung bis zu einem Betrag von 200 Euro – ganz ohne Gutschein Code. Die Aktionsbedingungen sind unserer Auffassung zufolge trotz einer Mindestquote von 2,00 außerordentlich spielerfreundlich. Das Wettportfolio besteht aus mehr als 20 Sportarten und insgesamt 20.000 Wettoptionen. Über die Vertrauenswürdigkeit des Buchmachers brauchen Sie sich keine Gedanken machen, da Sky Bet mit einer MGA-Lizenz ausgestattet ist. Des Weiteren steckt der größte Pay-TV-Anbieter Deutschlands, Skybet, hinter diesem Wettanbieter. Der Gesamteindruck ist aber auch nicht ausschließlich positiv: Das Livewetten-Center hat uns nicht vollends überzeugen können und auch im Zahlungsportfolio vermissen wir zumindest den eWallet-Anbieter PayPal. Nichtsdestotrotz können wir Ihnen nur ans Herz legen, dem Buchmacher Sky Bet eine Chance zu geben. Der attraktive Sky Bet Bonus von bis zu 200 Euro wird Ihnen die Entscheidung mit Sicherheit etwas erleichtern. Wir wünschen Ihnen beim Platzieren Ihrer ersten Wetten bei Sky Bet viel Erfolg!

Sky Bet
5 (100%) 17 votes
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.