Skip to main content

Bet365 Erfahrungen Juli 2018

Bonus sichern 100% bis 100€

Der britische Wettanbieter bet365 ist bereits seit vielen Jahren sowohl online als auch offline erfolgreich am Markt tätig. Charakteristisch für bet365 ist das ausgezeichnete Wettangebot mit über 30 Sportarten und täglich rund 30.000 Einzelwetten sowie der attraktive bet365 Bonus. Dieser Sportwetten Bonus verdoppelt die erste Einzahlung bis zu einem Betrag von 100 Euro. Ein bet365 Bonus Code muss von den Neukunden dabei nicht mehr eingegeben werden. Bei Fragen oder Problemen kann sich der Spieler jederzeit an den Kundenservice wenden, der per Telefon, Live Chat oder E-Mail erreicht werden kann. Aber wie spielerfreundlich sind die bet365 Bonus Regeln, wie schnell findet man sich als neuer Kunde auf der Website zurecht und ist der Wettanbieter überhaupt seriös? Das und vieles mehr finden wir in unserem heutigen bet365 Test heraus.

Bet365 Bonus
Es gelten die Bet365 Bonus AGB –> Sportwetten erst ab 18!

Bis zu 100 Euro als bet365 Bonus erhalten!

Der britische Buchmacher bietet für neue Kunden einen sehr attraktiven Wettbonus. Der Bet365 Bonus für Deutschland liegt bei einer Höhe von 100 Prozent die erste Einzahlung bis zu einem Betrag von 100 Euro. Seit kurzer Zeit müssen Spieler nicht einmal mehr einen bet365 Bonus Code eingeben. Voraussetzung dafür, den Bonus einlösen zu können, ist eine Ersteinzahlung von mindestens zehn Euro. Im Anschluss an die erste Einzahlung muss der bet365 Bonus im Service-Menü im Mitgliederbereiches aktiviert werden. Dazu klickt der neue Spieler zunächst auf „Angebote“ und dann auf „verfügbare Angebote“. Anschließend wird der Bonus mit einem Klick auf „Jetzt beanspruchen“ ausgewählt – ganz ohne Bonus Code. Die bet365 Bonusbedingungen schreiben übrigens vor, dass das Angebot innerhalb von sieben Tagen nach der Registrierung bzw. Einzahlung aktiviert werden muss. Ab diesem Zeitpunkt kann der Spieler seine erste Sportwette zum Beispiel in der englischen Premier League mit seinem eingezahlten Echtgeld platzieren. Der Bonus steht erst dann auf dem Spielerkonto zur Verfügung, wenn der Betrag der Ersteinzahlung einmal vollständig umgesetzt wurde.

Beispiel für den Bet365 Bonus: Bei einer ersten Einzahlung von 50 Euro erhält der neue Spieler weitere 50 Euro als bet365 Bonus, hat also Zugriff auf ein Gesamtguthaben von 100 Euro. Im Idealfall sollte der Neukunde natürlich den Maximalbetrag in Höhe von 100 Euro als bet365 Bonus abgreifen. Dazu muss er selbst zunächst 100 Euro einzahlen, erhält dann entsprechend weitere 100 Euro als Bonus und profitiert von einem Gesamtguthaben von 200 Euro.

Bet365 Bonus und Umsatzbedingungen

Zunächst einmal gilt es die Einfachheit und Transparenz des bet365 Bonus hervorzuheben. Das Einlösen funktioniert vollkommen ohne bet365 Bonus Code und kann vom Spieler selbst im Mitgliederbereich vorgenommen werden. Der 100 Prozent-Bonus von bis zu 100 Euro kann von Spielern aus Deutschland, nicht jedoch von welchen aus Österreich und der Schweiz in Anspruch genommen werden. Um den bet365 Bonus auf seinem Spielerkonto vorfinden zu können, muss der neue Spieler zunächst eine Eigeneinzahlung von wenigstens zehn Euro durchführen. Wir empfehlen als Einzahlbetrag möglichst 100 Euro zu wählen, um den gesamten bet365 Bonus von 100 Euro (= 200 Euro Gesamtguthaben) erhalten zu können. Nach der vorgenommenen Einzahlung muss der gesamte Betrag einmal als in einer Wette gesetzt werden. Die Sportart und die Wettart spielen hierfür keine Rolle. Wichtig ist jedoch, dass nur auf Wettoptionen mit einer Mindestquote von 1,50 zurückgegriffen wird. Ist das erledigt, schreibt der Buchmacher den Sportwetten Bonus innerhalb kürzester Zeit gut. Allerdings nur dann, wenn der Kunde auch im Service-Menü die Promotion beansprucht hat. Jetzt steht der Kunde vor der eigentlichen Herausforderung: Er muss die von bet365 festgelegten Umsatzbedingungen erfüllen.

Um den bet365 Bonus in Echtgeld zu verwandeln, müssen sowohl Ersteinzahlung als auch der gutgeschriebene Bonus jeweils dreimal in Sportwetten eingesetzt werden. Es gilt wieder die bekannte Mindestquote von 1,50. Wer sich für eine Kombiwette entscheidet, muss dabei sicherstellen, dass jede einzelne Wette die Mindestquotenregelung erfüllt. Um diese Umsatzanforderung zu erfüllen, hat der Kunde mit 90 Tagen allerdings ausreichend Zeit. Eine vorzeitige Auszahlung des bet365 Bonus während der noch zu erfüllenden Bedingungen ist übrigens nicht möglich.

Weiterhin regeln die bet365 Bonusbedingungen, dass Wetten aus Asiatisches Handicap und die Gesamtzahl Tore (Asiatisch) während der Bonusphase nicht erlaubt sind. Dasselbe gilt für Wetten für die neue Kunden die beliebte Cash-out-Option, also die vorzeitige Auszahlung von Gewinnen nutzen. Natürlich enthalten die Aktionsbedingungen auch den Hinweis, dass pro Haushalt und IP-Adresse nur ein bet365 Willkommensbonus aktiviert werden darf und dass im Zweifel der Wettanbieter selbst über den Bonus entscheidet.

Fazit: Der bet365 Neukundenbonus beschert neuen Spielern ein Gratisguthaben von bis zu 100 Euro. Die Verdoppelung der Ersteinzahlung gilt dabei als attraktive Aktion für neue Spieler. Hervorzuheben sind insbesondere die fairen bet365 Bonus Bedingungen, die selbst von weniger risikobereiten Spielern ohne Probleme erfüllt werden können. Eine niedrigere Mindestquote wie bei bet365 (liegt bei 1,50) ist uns bei anderen Buchmachern nicht bekannt.

Attraktiver Bet365 Wettbonus für Bestandskunden?

Der britische Buchmacher bet365 ist dafür bekannt, dass nicht nur neue Spieler, sondern auch Bestandskunden aktionsmäßig voll auf ihre Kosten kommen. So findet der Spieler auf dem Home-Bildschirm ganz unten unter „Aktuelle Angebote“ den Link, der sie zu allen gültigen Promotionen führt. Hier angekommen bietet bet365 verschiedene Aktionen für unterschiedliche Sportarten. Etabliert hat sich im Angebot von bet365 vor allem der Kombiwette Bonus. Dieser belohnt den Spieler für seine hohe Risikobereitschaft mit einem zusätzlichen Gewinnzuschlag. So gibt es zum Beispiel das Euro-Fußballkombiwetten-Angebot. Voraussetzung ist die Platzierung einer Kombiwette mit mindestens drei Tipps auf die Wettmöglichkeiten „Endergebnis“, Ergebnis/beide Teams erzielen mindestens ein Tor“. Sowohl die englische Premier League als auch die spanische Primera Division und die deutsche Fußball-Bundesliga gehören zu den Ligen, die mit dem Kombiwetten Bonus von bis zu 100 Prozent promotet werden. Ebenfalls mit dabei: Die Gruppen- und K.O.-Phase der Champions League.

Der Sportwetten Bonus der Kombiwette ist dabei stets wie folgt gestaffelt (Auszug):

  • 3er Kombiwette: 5 Prozent Bonus
  • 4er Kombiwette: 10 Prozent Bonus
  • 6er Kombiwette: 20 Prozent Bonus
  • 8er Kombiwette: 40 Prozent Bonus
  • 10er Kombiwette: 60 Prozent Bonus
  • 12er Kombiwette: 80 Prozent Bonus
  • 14er Kombiwette: 100 Prozent Bonus

Eine ähnliche Werbeaktion wird vom britischen Buchmacher auch für die Sportarten Tennis und Basketball angeboten. So beschert der Tennis Bonus dem Kunden einen zusätzlichen Gewinn von bis zu 50 Prozent auf seine Kombiwetten. Ab einer 2er Kombiwette gibt es bereits einen bet365 Bonus von fünf Prozent. Den vollständigen 50-Prozent Bonus sichern sich Spieler hier ab einer 12er Kombiwette. Beim Euro-Basketballbonus gibt es ebenfalls einen Bonus von bis zu 50 Prozent auf Kombiwetten. Des Weiteren wirbt bet365 mit einem Aussie-Bonus, bei dem es einen Bonus von bis zu 65 Prozent gibt, wenn vor dem Spiel in den Top-Aussie-Ligen der Herren Kombiwetten platziert werden. Ein bet365 Angebotscode muss übrigens für keine der Bestandskundenangebote eingegeben werden.

Darüber hinaus wird derzeit die Aktion „French Open – vorzeitige Auszahlung“ angeboten. Hierbei handelt es sich um eine Promotion für die bereits heute beliebte Cash-Out-Funktion. Kennzeichnend für Cash-Out-Wetten ist die Tatsache, dass die Gewinnauszahlung hier bereits während des laufenden Spiels stattfindet. Damit sichert sich der Spieler für seine Wette also den Gewinn und verhindert, dass durch eine Veränderung im Spielgeschehen sein Gewinn wieder verloren geht. Die Erfahrung, die Spieler mit dieser Funktion gemacht haben, sind fast durchweg positiv. Leider gibt es speziell für Live-Wetten aktuell keine speziellen Promotionen, die vom Buchmacher zur Verfügung gestellt werden.

Tipp: Unserer Erfahrung zufolge lohnt es sich, den Newsletter des Wettanbieters zu abonnieren. Auf diesem Wege erfährt der Kunde priorisiert von aktuellen Angeboten und Aktionen. Nicht etwas Glück können sich Spieler zusätzlich zum bet365 Bonus für Neukunden sogar weitere profitable Einzahlungsboni oder Gratiswetten sichern.

Bet365 Wettangebote, Sportarten und Sonderwetten

Der aus Großbritannien stammende Wettanbieter wirbt mit einer regelmäßigen Wettvielfalt von durchschnittlich 30.000 Einzelwetten. Im Portfolio findet sich als Sportart natürlich nicht nur Fußball, sondern insgesamt über 30 Sportarten. Angeboten werden insbesondere Tennis, Basketball, Boxen, Eishockey, Golf, Handball, Snooker, Wasserball und Skispringen. Des Weiteren führt der Sportwettenanbieter in seinem Portfolio unter anderem Darts, Biathlon, American Football, Motorsport, Radsport, Cricket, Gälischer Sport, Surfen, Rugby, Tischtennis, Speedway, Snooker, Windhunderennen, Lacrosse und Beachvolleyball.

Seine präferierte Sportart kann im linken Menü auf der Website von bet365 bequem gewählt werden. Das größte Angebot findet sich nichtsdestotrotz in der Sportart Fußball. Die Auswahl besteht nicht nur aus der Premier League und der Fußball Bundesliga, sondern enthält viele weitere europäische Top-Ligen wie etwa die Primera Division, die 2. Fußball-Bundesliga oder die Champions League. Zur jeweiligen Weltmeisterschaft hält bet365 darüber hinaus ganze Wettprogramme bereit. So etwa die „Weltmeisterschaft 2018“-Wetten. Zudem bietet bet365 eine großzügige Live-Auswahl, die aus mehreren tausend Wetten besteht. Darauf gehen wir jedoch noch im weiteren Verlauf des Tests genauer ein.

Bet365 Livestreams

Andere Wettmöglichkeiten stellen die sogenannten Sonder- bzw. Nebenwetten dar. Hier bietet der Buchmacher für einzelne Begegnungen eine Auswahl an Wetten an, die über die standardmäßige 2- oder 3-Wege-Wette mit Sieg, Niederlage, Unentschieden hinausgehen. Sogar in der unbedeutenden Regionalliga kann der Kunde oftmals aus einer Auswahl von über 70 Wettofferten wählen. In der Champions League kommen in der Regel sogar deutlich über 100 Wettoptionen in nur einem Spiel zusammen.

Die Wettquoten gelten bei bet365 für jede einzelne Sportwette als attraktiv. Insgesamt lässt sich jedoch ein Trend dahingehend erkennen, dass populäre Sportarten und Partien quotentechnisch besser positioniert sind als unbekannte Sportarten wie Futsal. Die Quote liegt meist zwischen 92 und 94 Prozent, bei stark nachgefragten Begegnungen auch schon mal bei 96 bis 97 Prozent. Etwas niedriger fällt die Quote bei Livewetten aus. Die bet365 Erfahrungen bereits registrierter Spieler bescheinigen dem Buchmacher insgesamt eine ausgezeichnete Quote für nahezu jede Wette. Die anschließende Auszahlung wird von bet365 dabei stets zügig und ohne größere Hürden abgewickelt.

Übrigens: Seit 2012 gibt es in Deutschland eine Wettsteuer. Diese gilt für jede online oder offline platzierte Sportwette und beträgt fünf Prozent vom jeweiligen Einsatz. Anfangs haben einige Wettanbieter die Steuerlast für ihre Mitglieder übernommen. Heutzutage berechnet nahezu jeder Buchmacher seinen Spielern vom Einsatzbetrag den Steuerbetrag. Dieser wird anschließend vom Wettanbieter selbst an die jeweiligen Finanzbehörden transferiert.

Wie funktioniert die bet365 Cash-Out-Funktion?

Mit der Cash-Out Funktion profitieren Spieler von mehr Kontrolle über ihre eigene Sportwette. So ermöglicht es die Cash-Out-Funktion, jede Wette schon vor dem Ende des Spiels auszahlen zu lassen. Voraussetzung dafür ist, dass die Funktion im Bereich der jeweiligen Wette erscheint. Es besteht sogar die Möglichkeit, nur einen Teil auswerten zu lassen und den Rest des Einsatzbetrages weiterlaufen zu lassen. Wichtig zu wissen ist, dass der Spieler keinen Anspruch auf die Cash-Out-Funktion hat, da es sich sozusagen um ein freiwilliges Feature von bet365 handelt. Zur Verfügung steht die Option für Einzel- und Kombiwetten, nicht aber für Systemwetten. Nicht für jede Sportart werden Cash-Out Wetten angeboten. Mit dabei sind aber zumindest die populären Sportarten wie Tennis, Basketball und natürlich Fußball. Es sollte sich dabei von selbst verstehen, dass bei Inanspruchnahme dieses Features nicht der vollständige Gewinnbetrag, sondern nur ein Anteil dessen ausbezahlt wird. Schließlich übernimmt der Wettanbieter ab diesem Zeitpunkt wieder das Risiko dafür, dass der Tipp doch nicht stimmt. Natürlich muss für die Nutzung dieser Funktion kein bet365 Angebotscode eingegeben werden – ein Klick genügt.

Wichtig: Hat ein Neukunde den bet365 Bonus aktiviert, so sollte er während der laufenden Bonusphase auf die Cash-Out-Funktion verzichten. In diesem Fall kann nämlich der Bonus vom Buchmacher deaktiviert werden. Die Option der vorzeitigen Gewinnauszahlung sollte deshalb nur dann genutzt werden, wenn es keinen aktiven Sportwetten Bonus gibt.

Bet365 Cash-out

Bet365 Live-Wetten Angebote und Livestreams

Bet365 gilt als bester Wettanbieter für Livewetten. Das Livewetten-Center des britischen Buchmachers wurde bereits mehrfach überaus positiv bewertet und ausgezeichnet. Ein Klick auf „Live-Wetten“ im oberen linken Bereich der Website von bet365 lässt den Spieler in die spannende Welt der Live-Events eintauchen. Zur Auswahl stehen hier eine angemessene Auswahl an Sportarten, wozu in erster Linie natürlich die Klassiker Fußball, Tennis und Basketball gehören. Aber auch Tischtennis, Futsal, Handball, Volleyball, Wasserball und sogar eSports wie League of Legends oder Counter Strike können live gewettet werden.

Darüber hinaus bietet bet365 seinen Spieler sogar eine überschaubare Vielfalt an Live-Streams an. Hier haben deutsche Spieler jedoch relativ schnell Einschränkungen hinzunehmen, da bet365 häufig innerhalb der Bundesrepublik Deutschland nicht über entsprechende Lizenzen verfügt. Doch gerade bei weniger bekannten Ligen oder Sportarten sind durchaus einige qualitativ hochwertige Live-Streams verfügbar. Und sollte für die präferierte Wette gar kein Livestream zur Verfügung stehen, bleibt immer noch die Möglichkeit, den Live Ticker zu nutzen, der für viele Ereignisse bereitgestellt wird. Hier wird der Kunde über sämtliche Highlights des Spiels in Textform informiert.

Aufzurufen sind die Live-Streams übrigens auf der bet365-Website oben mittig unter „Live Bilder“. Hierzu ist es unumgänglich, sich mit seinen Mitgliedsdaten einzuloggen. Anhand der IP-Adresse erkennt das Unternehmen dann, von welchem Land aus der Kunde auf das Angebot zugreift und welche Live-Streams zur Verfügung gestellt werden dürfen. Selbstverständlich stehen internationale Top-Begegnungen und Ligen wie die Champions League oder die Bundesliga bei bet365 oder anderen Wettanbietern niemals als Live-Stream zur Verfügung. Hierfür haben meist ausschließlich Privatsender die notwendigen Rechte.

Schon gewusst? Selbstverständlich stehen die angebotenen Live-Streams und Livewetten genau wie das übrige Wettportfolio auch über mobile Endgeräte zur Verfügung. Der Wettgigant aus Großbritannien bietet seinen Spielern nämlich sowohl eine iOS- und Android App zum Download als auch eine downloadfreie Web App, die direkt im mobilen Internetbrowser wie zum Beispiel Safari genutzt werden kann. Über die mobilen Anwendungen ist es möglich, mit dem Smartphone oder Tablet-PC sämtliche Funktionen wie etwa Zahlungen, Bonuseinlösungen oder Serviceanfragen vorzunehmen.

Bet365 Livewetten

Bet365 Ein- und Auszahlungen

Bei den verschiedenen Wettanbietern haben sich mittlerweile eine Reihe von Zahlungsmethoden etabliert. Viele davon kennen Spieler bereits von diversen Online Shops oder aus dem Alltag. Immer mehr Buchmacher entscheiden sich gerade in Zusammenhang mit Zahlungen für eine kundenfreundliche Ausrichtung. Das bedeutet, dass sich nicht nur für niedrige Mindesteinzahlungen, sondern parallel für eine gebührenfreie Abwicklung sowohl von Einzahlungen als auch von Auszahlungen eingesetzt werden. Denn immer mehr Spieler erwarten heutzutage, dass Zahlungen gebührenfrei abgewickelt werden. Die Mindesteinzahlung liegt abhängig von der gewählten Zahlungsmethode im Regelfall zwischen fünf und zehn Euro. Um den bet365 Bonus erhalten zu können, muss die Ersteinzahlung mindestens zehn Euro betragen. Wettanbieter bieten im Regelfall nur Einzahlmethoden an, deren Buchung sofort, also ohne weitere Wartezeit, erfolgt. Dementsprechend steht der eingezahlte Betrag sofort im Spielerkonto des Buchmachers zur Verfügung.

Am schnellsten werden Auszahlungen unserer Erfahrung zufolge übrigens über sogenannte eWallet-Anbieter abgewickelt. Diese bieten den Vorteil, dass der Spieler gegenüber dem Buchmacher nur seine E-Mail-Adresse preisgeben muss. Die meisten Sportwettenanbieter bearbeiten entsprechende Auszahlungsanträge über eWallet-Anbieter innerhalb von 48 Stunden. Bei anderen Auszahlungsmethoden muss hingegen durchaus mit einer Bearbeitungszeit zwischen drei und fünf Werktagen gerechnet werden.

Verifikation bei bet365

Das Unternehmen bet365 gilt als erfahren und seriös. Dementsprechend ist es den Verantwortlichen wichtig, alle behördlichen und lizenzrechtlichen Bedingungen zu erfüllen. Aus diesem Grund ist es bei bet365 wichtig, sich vor der ersten Auszahlung gegenüber dem Wettanbieter zu verifizieren. Das bedeutet, dass man dem Support-Team von bet365 beweist, wer man wirklich ist. Und genau aus diesem Grund ist es schon bei der Registrierung überaus wichtig, wahrheitsgemäße und vollständige Angaben zu machen. Denn spätestens vor der ersten Auszahlung wird bet365 den Spieler auffordern, eine Kopie seines Personalausweises oder Reisepasses an den Wettanbieter zu übermitteln. Viele Spieler fragen sich, aus welchem Grund sie dem Buchmacher ihre persönlichen Dokumente zur Verfügung stellen sollen. Der Grund ist sehr einfach: Mit der Lizensierung hat sich bet365 verpflichtet, gegen kriminelle Aktivitäten und Geldwäsche aktiv vorzugehen. Dazu ist es notwendig zu wissen, mit wem es der Wettanbieter zu tun hat. Die Verifikation ist innerhalb kürzester Zeit erledigt. Nachdem die Ausweis- oder Reisepasskopie an bet365 gesendet wurde, wird dieser die Dokumente innerhalb weniger Tage prüfen und die beantragte Auszahlung dann zeitnah bestätigen. Selbstverständlich muss die Verifikation nur einmalig durchgeführt werden. Liegen dem Wettanbieter die entsprechenden Daten vor, so werden weitere Auszahlungen erfahrungsgemäß nochmal deutlich zügiger bearbeitet.

Ist bet365 seriös?

Der Sportwettenanbieter bet365 hat seinen Ursprung in Großbritannien. Aktuell sind mehrere Million Spieler aus unterschiedlichen Ländern bei dem britischen Wettanbieter registriert. Selbstverständlich verfügt das Unternehmen als seriöser Anbieter über eine gültige Lizenz für Sportwetten. Diese wird im Fall von bet365 aus Gibraltar zur Verfügung gestellt (Lizenznummer: 075). Die Notwendigkeit einer behördlichen Regulierung drängt sich gerade bei Online Wettanbietern geradezu auf. Warum? Ganz einfach: Jeder Kunde will sichergehen, dass bei der Tippabgabe alles mit rechten Dingen zugeht. Die jeweilige Behörde (in diesem Fall aus Gibraltar) prüft, ob alle Aktivitäten nachvollziehbar und richtig sind. Nicht zu verkennen ist darüber hinaus das Engagement des Wettanbieters im Bereich der Spielsuchtprävention. So engagiert sich bet365 unter anderem für das Projekt „Gambling Therapy“. Entscheidend für eine Beurteilung, ob bet365 seriös ist, ist zudem das Verhalten bei vorliegenden Auszahlungswünschen. Die Erfahrung zeigt, dass der Anbieter Auszahlungen innerhalb kürzester Zeit bearbeitet und bei Fragen oder Problemen mit dem Kundenservice bereitsteht. In der Gesamtbetrachtung gibt es also keine Zweifel, an der Seriosität des britischen Wettanbieters zu zweifeln. Im Gegenteil: Am Himmel der Onliner Wettanbieter findet sich kaum ein anderes Unternehmen, das angesichts der vorliegenden Fakten mithalten kann.

Wie erreicht man den bet365 Kundenservice bei Fragen und Problemen?

Der Kundenservice von bet365 kann per Live Chat, Telefon, E-Mail und ganz klassisch per Post erreicht werden. Erfreulicherweise steht das Team des Wettanbieters an sieben Tagen in der Woche jeweils rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite. In den meisten Fällen erwischt man als Kunde zumindest per E-Mail oder Live Chat einen deutschsprachigen Mitarbeiter. Aber auch über die gebührenfreie telefonische Hotline haben Kunden unter der 0800 12 365 365 die Möglichkeit, mit einem deutschen Mitarbeiter des Wettgiganten in Kontakt zu treten. Ganz egal, ob der Spieler eine Frage zum bet365 Bonus, zum Zahlungsangebot oder zum Wettangebot allgemein hat: Der Kundenservice hilft immer gerne weiter.

Tipp: Bevor der Kontakt über Live Chat, Telefon oder E-Mail gesucht wird, sollte es der Spieler einmal in der umfassenden FAQ-Sektion von bet365 versuchen. Hier werden die häufigsten Fragen zu den relevanten Themenbereichen wie Bonus, Zahlungen und Wetten nachvollziehbar und aktuell beantwortet.

Fazit zu Bet365

Nicht ohne Grund steht das Unternehmen bet365 heute da, wo es ist: an der Spitze der europäischen Wettanbieter und auch in unserem Wettanbieter Ranking erhält Bet365 Top Noten. Ursächlich dafür ist sicher nicht allein der attraktive bet365 Bonus von bis zu 100 Euro, den sich ausschließlich Neukunden sichern können. Dieser ist – wie wir festgestellt haben – an spielerfreundliche bet365 Bonusbedingungen geknüpft. Diese überzeugen vor allem mit Blick auf die niedrige Mindestquote von 1,50 und dem großzügigen Zeitfenster von 90 Tagen. Für das Einlösen muss glücklicherweise kein bet365 Angebotscode eingegeben werden. Die erste Einzahlung muss nur zehn Euro betragen, um den bet365 Willkommensbonus erhalten zu können. Auch für Bestandskunden gibt es einen Pool an lukrativen Werbeaktionen, die mehrheitlich aus Kombiwetten-Boni bestehen. Des Weiteren überzeugt die große Auswahl an Wetten – täglich stehen rund 30.000 Einzelwetten in über 30 verschiedenen Rubriken zur Auswahl. Als moderner Wettanbieter ist bet365 natürlich auch mobile sehr gut aufgestellt. Es gibt sowohl eine iOS App als auch eine Android App, die in den entsprechenden Stores jeweils kostenlos heruntergeladen werden kann. Über die Vertrauenswürdigkeit und die Seriösität müssen sich Spieler hier im Übrigen auch keine Gedanken machen – offizielle Glücksspiellizenz, jahrelange Erfahrung und schnelle Auszahlungen sprechen definitiv für sich. Worauf warten Sie also noch? Lernen Sie den traditionsreichen Buchmacher aus Großbritannien selbst kennen und überzeugen Sie sich mit dem bet365 Bonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung – ganz ohne Bonus Code.

Bet365 FAQ: Die wichtigsten Fragen & Antworten in der Übersicht

  • Welche Argumente sprechen für eine Registrierung bei bet365?

Der Wettanbieter bet365 ist bereits seit langer Zeit am Markt tätig und gilt als seriös. Zudem erwartet den Spieler täglich eine Vielfalt aus 30.000 Wetten und insgesamt über 30 Wettrubriken. Auch die Wettquoten gelten bei bet365 mit durchschnittlich über 93 Prozent als außerordentlich attraktiv. Ein weiteres überzeugendes Argument ist der attraktive bet365 Wettbonus von bis zu 100 Euro und der kompetente deutschsprachige Kundenservice.

  • Wie attraktiv ist der bet365 Bonus und wie kann dieser eingelöst werden?

Der bet365 Bonus beschert jedem Neukunden ein Gratisguthaben von bis zu 100 Euro. Konkret wird die vorgenommene Ersteinzahlung nach der Registrierung mit einem 100 Prozent-Bonus gewürdigt. Die erste Einzahlung muss dabei mindestens zehn Euro betragen, um den Bonushöchstbetrag abzugreifen müssen logischerweise 100 Euro selbst eingezahlt werden. Der bet365 Bonus muss im „Service-Menü“ unter „Angebote“ spätestens sieben Tage nach der Einzahlung aktiviert werden. Ein Bonus Code ist für das Einlösen nicht erforderlich.

  • Welche bet365 Bonus Bedingungen müssen erfüllt werden?

Bevor der bet365 Bonus gutgeschrieben wird, muss der Betrag der Ersteinzahlung einmal in einer Sportwette umgesetzt werden. Nachdem der Bonusbetrag gutgeschrieben ist, müssen Bonus und Ersteinzahlung jeweils dreimal in beliebige Wetten umgesetzt werden. Zu beachten ist für jede Wettplatzierung die Mindestquotenregelung, die bei 1,50 liegt. Erlaubt sind Einzel- und Kombiwetten, sofern jeder einzelne Tipp die Mindestquote erfüllt. Nicht erlaubt sind unter anderem Asiatisches Handicap. Für die Erfüllung der Bedingungen hat der Kunde bis zu 90 Tage Zeit.

  • Wie umfangreich und attraktiv ist das Wettangebot bei bet365?

Fast jede denkbare Sportwette wird man bei bet365 finden. Konkret stehen aktuell über 30 Sportarten zur Verfügung. Neben den populären Highlights wie Fußball, Tennis und Basketball unterstützt bet365 auch aufstrebende Wettmärkte wie eSports (u.a. League of Legends, Dota 2, Counter Strike). Insgesamt kommt bet365 fast jeden Tag auf ein Angebot aus rund 30.000 Einzelwetten. Bet365 gilt übrigens als Koryphäe im Bereich der Livewetten. Kaum ein anderer Sportwettenanbieter bietet hier eine derart überzeugende Auswahl aus Wetten unterschiedlicher Sportarten.

  • Gibt es eine bet365 App, um auch mit dem Smartphone wetten zu können?

Ja, es gibt sowohl für iOS als auch für Android jeweils eine App, die vom Spieler kostenlos heruntergeladen werden kann. Alternativ gibt es eine Web App, die ganz ohne Download auskommt. Hierbei handelt es sich um eine mobile Version der Website, die bequem im mobile Internetbrowser genutzt werden kann. Mit der bet365 App stehen dem Spieler sämtliche Funktionen und Angebote uneingeschränkt zur Verfügung – von der Registrierung, über die Inanspruchnahme des Bonus bis zur Auszahlung

Bet365
Bewerte diesen Beitrag
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.